Aktuelles

Lesebegeisterung wird belohnt

23.09.2012









Am letzten Donnerstag löste die Klasse 6c den 1. Preis des Lesewettbewerbs Antolin ein. Im zweiten Halbjahr des Jahrgangs 5 hatten sich alle Klassen der Stufe an dem Wettbewerb über das Online-Portal Antolin beteiligt. Durch fleißiges Lesen und Fragen beantworten konnte dort jeder Schüler Punkte für die eigene Klasse machen. Mit großem Abstand konnten die Schülerinnen und Schüler der damaligen 5c den Sieg erringen. Die Klasse bedankt sich beim Leseteam des Kopi für den tollen Preis – es hat allen sehr gut geschmeckt

Ehemaligentag 2012

23.09.2012












Bei wechselhaftem Wetter trafen sich auch in diesem Jahr die Ehemaligen des Kopi, um bei Bratwurst und Kaffee durch FairKopi über die "guten alten Zeit" zu plaudern und in alten Abiturklausuren zu stöbern. Klar, dass auch Führungen für die auf der Tagesordnung standen, die den Neubau bislang noch nicht erkundet hatten.

Schuljahrestermine online

21.09.2012

Hier finden sich die Termine für das diesjährige Schuljahr. Eventuelle Terminänderungen halten wir uns vor.

Matheolympiade gestartet

20.09.2012

Auf in die neue Runde bei der Matheolympiade

Zum Bericht der MV vom 15.09.2012 bitte auf das Bild klicken

Von Knöpfen, Reglern und Schiebern:Tontechnik-Workshop

20.09.2012

Erste Schritte in die spannende Welt der Tontechnik machten heute Vormittag 25 Schülerinnen und Schüler unter Anleitung des Dipl. Audio Engineers Walter Hauschild.

An fünf professionell ausgestatteten Mixplätzen lernten sie den ersten Umgang mit Effekten, das Einpegeln von Lautstärke, Hall etc.

Wer weiß, vielleicht geht aus diesem praxisorientierten Workshop noch ein zukünftiger Tontechniker hervor. Bilder des Vormittags finden sich in der Bildergalerie.

Quer durch den Nationalpark Wattenmeer

17.09.2012

120 Schüler der Einführungsphase machten sich am 13. September 2012 mit ihren Erdkundelehrern auf zur Nordseeekursion nach Baltrum. Bei fast windstillem und sonnigem Wetter wurden Seehunde beobachtet, die kleine Insel erkundet und Fischbrötchen verspeist bevor es bei fortgeschrittener Ebbe ins Watt ging. Mit vier netten Wattführern, die uns mit vielen Informationen und Anekdoten versorgten, ging es auf einer 6,5 km langen Strecke quer durch den Nationalpark zurück ans Festland. Nach mutiger Durchquerung von Prielen und schlickigen Zonen, wartete hinter dem Deich die kühle Fußdusche auf zum Teil sehr verschmierte Schüler.

MV-Bericht zur Infomesse Abidoppel 2013 online

16.09.2012

MV, 16.09.2012

Rheine - Studium an Universität oder Fachhochschule, duale oder klassische Ausbildung, ein Jahr im Ausland oder ein freiwilliges soziales Jahr – nach dem Abitur stehen jungen Menschen viele Möglichkeiten offen. So viele, dass manche sich im Dschungel der Angebote nur schwer zurechtfinden. Orientierungshilfe bot am Samstag die Informationsveranstaltung „Abidoppel 2013“ der drei Rheiner Gymnasien und der Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft (EWG). Hintergrund ist der doppelte Abiturjahrgang im kommenden Jahr. Dann werden rund 1100 Abiturienten die Rheiner Schulen verlassen.

Von Jens Kampferbeck


Im Multifunktionsneubau des Kopernikus-Gymnasiums präsentierten sich insgesamt 39 Anbieter – von der Universität über Unternehmen bis hin zu Anbietern von Auslandsaufenthalten. „Wir wollten ein möglichst breites Spektrum – und das ist uns auch gelungen“, freute sich Anne Leiwering-Muldbücker von der EWG. Besonders großen Zulauf meldeten dabei die Anbieter von Auslandsaufhalten wie „Au pair“ oder „Work&travel“. Hier berichteten junge Leute von ihren Auslandsaufenthalten. „Der Trend geht dahin, erst einmal die weite Welt zu erkunden“, sagte Maja Lutterbei vom gemeinnützigen Verein „Experiment“ aus Bonn.

8c in der "Eco-City"

13.09.2012

Die Klasse 8c auf Entdeckungstour in der Ausstellung "Eco-City" in der Johannesgemeinde.

Ein Beitrag der MV vom 13.09.2012

Informationen zum Sozialpraktikum Jg. 9 online

13.09.2012

Hier finden sich die ersten Infos, das Elternanschreiben und das Formular für den Praktikumsnachweis.

Experiment geglückt - Feuertornado im Mülleimer

11.09.2012

Mehr als 40 Schülerinnen und Schüler hatten sich in der ersten großen Pause im Physiksaal versammelt, um den ersten "Versuch der Woche" live mitzuerleben.

 


Kopi aktiv