Aktuelles

Kopis beste Abiturienten 2012

26.06.2012

Ehrung der besten Abiturienten des Jahres 2012 in der Stadthalle. (Foto:WN, 26.06.2012)

Siegerehrung Erdkundewettbewerb 2012

26.06.2012

Das sind sie: die Sieger des diesjährigen Geografiewettbewerbes. Alle Klassensieger und Schulsieger Christian Silder, 9e, stellten sich gemeinsam mit Frau Apel, die den Wettbewerb organisierte, zum Erinnerungsfoto.

Elternbrief zum Schuljahresende

20.06.2012

Der aktuelle Elternbrief zum Schuljahresende findet sich hier.

Elternmitteilung zum Unterrichtsschluss am Freitag, 21.06.2012

18.06.2012

am Freitag, den 21.06.2012 endet der Unterricht nach der 4. Stunde.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte folgendem Elternbrief.

Stadtweite Projektwoche für Toleranz: Tipps der SV

18.06.2012

  • - Montag (02.07.):

  • Theateraufführung "Braune Engel" in der Volkshochschule (Eintritt: 2€)

  • - Dienstag (03.07.):

  • Filmveranstaltung zum Theaterstück "Draußen" im Emsland-Gymnasium (Eintritt: frei!)
  • - Mittwoch (04.07.):

  • Zeitzeugengespräch "Ich kam als Gastarbeiter und bin hier geblieben" in der Familienbildungsstätte (Eintritt: frei!) (siehe diese Veranstaltungen ausführlich in der Broschüre!)

 - Donnerstag (05.07.):

- Disco im Roxy "Come Together" ab 21 Uhr (siehe Fanpage vom Roxy auf facebook)

- Freitag (06.07.):

Kunterbunt-Festival - Fest der Kulturen + Konzert ab 16 Uhr (siehe Veranstaltungseinladung "Kunterbunt-Festival)

- (Fest der Kulturen" auf facebook)

In der Broschüre sind zusätzlich weitere Veranstaltungen aufgeführt!

Wir freuen uns auf euch! :-)

Man müsste Klavier spielen können,.... Erste Klassik Matinee am Kopi

03.06.2012

Sonntag Vormittag, 11.00 Uhr. Reger Betrieb in einem Schulgebäude? Da muss etwas Besonderes los sein. Und tatsächlich dringen aus dem Foyer des Kopernikus-Gymnasiums klassische Klaviertöne.

Neun Schülerinnen und Schüler der Unter-, Mittel- und Oberstufe warten nervös auf ihren Auftritt bei der ersten Klassik-Matinee am Kopi. Noch steht der frisch gestimmmte Flügel allein im Foyer, aber schnell füllen sich die Zuschauerreihen mit Verwandten, Freunden und anderen Musikliebhabern.

Klavierspiel auf hohem Niveau präsentierten diese 9 Schülerinnen und Schüler aus der Unter-, Mittel- und Oberstufe bei der zum ersten Mal stattfindenden Klassik-Matinee am Kopi.

 

Hoch konzentriert boten sie Werke unterschiedlicher Epochen und Stilrichtungen dem fasziniert lauschenden Publikum.

Erstmals mündliche Prüfungen im Fach Französisch- die 7e startet durch

30.05.2012

Den Artikel zum Foto von Lars J. und Jannika R. findet man hier als pdf-Datei.

Neuntklässler in der Oper

29.05.2012

 

5 Neuntklässer der Klassen 9b, c und d besuchten am Freitag vor Pfingsten das Theater in Osnabrück, wo sie nicht nur einen Blick auf, sondern auch hinter die Bühne werfen konnten.

Dem Anlass entsprechend elegant und chic gekleidet machten sie sich mit Frau Hartmann (Klassenlehrerin der 9c) und Frau Telgmann (Musiklehrerin der Klasse 9c) nachmittags auf den Weg in die nahegelegene Universitätsstadt.

Problem der Monate Mai/Juni online

22.05.2012

Zum letzten Mal in diesem Schuljahr hier nun die mathematischen Knobeleien für die Denker und Tüftler der jahrgangsstufen 5 und 6.

Wie immer gilt:Viel Erfolg beim Lösen der kniffeligen Aufgaben.

Besuch aus Italien - Comeniusprojekt 2012

21.05.2012

18. - 22. April 2012

 

Mittwoch Nacht um halb eins war es endlich so weit – nach langem Warten den Tag über bog der Bus endlich in die Kopernikus Straße ein und wir sahen zum ersten Mal unsere Italiener, mit denen wir die nächsten Tage verbringen werden.

Nach einer kurzen Nacht ging es am Donnerstagmorgen mit dem Programm los. Durch ein ‚Speed-Dating’ lernte jeder den anderen schon ein wenig kennen, sodass es mit dem Bus zu dem Landschaftspark Duisburg losgehen konnte. Auf dem alten Industriegelände wurde uns während einer Führung nahe gebracht, wie man stillgelegte Industrien nutzen kann. Anschließend ging es weiter nach Oberhausen, doch bevor es zum Shoppen ins CentrO ging, hatten wir die Gelegenheit auf den 117 Meter hohen Gasometer, einen Ausblick aufs Ruhrgebiet zu genießen. Mit platten Füßen ging es abends zurück, damit wir passend zum leckeren Abendessen beim Mongolen wieder in Rheine waren.


Kopi aktiv