Lernangebote/Unterricht > Sprachen > Deutsch

Deutsch am Kopi

"Der Deutschunterricht im Gymnasium hat die Aufgabe, die sprachlichen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler, d.h. ihre Verstehens- Ausdrucks- und Verständigungsfähigkeit weiterzuentwickeln." (Kernlehrplan Deutsch, NRW)

Im Sinne dieser Aufgabenbeschreibung streben wir Lehrerinnen und Lehrer für das Fach Deutsch am Kopernikus-Gymnasium an
- die sprachlichen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler in Hinblick auf Sprechen, Schreiben und Verstehen zu fördern
-und bei unseren Schülerinnen und Schülern das Verständnis für Literatur zu entwickeln und ihnen über die Beschäftigung mit Literatur Einblicke in Bereiche wie Geschichte, Kultur, Gesellschaft, Philosophie, Technik, Psychologie, kurz: in Lebensweltfragen zu vermitteln




Unterrichtsinhalte


Das Fach Deutsch wird in allen Klassen der Sekundarstufe I unterrichtet: in den Jahrgängen 5 bis 8 in je vier Wochenstunden, im Jahrgang 9 in drei Wochenstunden.
In der Oberstufe belegt jede Schülerin und jeder Schüler das Fach Deutsch in einem Grundkurs (3stündig) oder in den Jahrgängen 11 und 12 in einem Leistungskurs (5stündig).

Unterrichtsinhalte Jahrgangsstufen 5 und 6
Unterrichtsinhalte Jahrgangsstufen 7 und 8
Unterrichtsinhalte Jahrgangsstufen 9
Grammatik Sekundarstufen I
Schreiben-Sekundarstufe I

Grundkurs / Leistungskurs Deutsch Sekundarstufe II
Curriculum Sek II, Abi 10





Förderung der Rechtschreibung in der Erprobungsstufe


Seit einigen Schuljahren wird in den Jahrgägnen 5+6 ein regelmäßiger Förderkurs eingerichtet. Von den Zielen und der Gesamtstruktur her ist dieser Kurs orientiert am Erlass zur "Förderung von Schülerinnen und Schülern bei besonderen Schwierigkeiten im Erlernen des Lesens und Rechtschreibens (LRS)" vom 19.7.1991. Diese Maßnahme soll die Rechtschreibförderung im regulären Deutschunterricht für Schüler mit erhöhtem Förderbedarf ergänzen. Der Kurs orientiert sich an der "Freiburger Rechtschreibschule". Es besteht zur Zeit die Möglichkeit der Förderung von etwa 10 Kindern.
Rechtschreibfoerderung